Wichtige Info:

 

Nach der schlimmen Flutkatastrophe im Juli 2021, die das Tierparkgelände vollständig zerstört hat, ist die Aktualisierung unseres Internetauftritts nicht unsere erste Priorität gewesen. Die Kontodaten oder Informationen über das Patentierprojekt sind aber allesamt gültig!

Wir werden 2022 den Internetauftritt vollständig umbauen und an die aktuellen Begebenheiten anpassen. Bis dahin können Sie sich tagesaktuell über den Schwanenteich informieren, indem Sie unsere Facebookseite besuchen. Diese können Sie auch als Nicht-Facebook-Nutzer anschauen, ohne Ihre Daten anzugeben. Sie müssen nur das Anmeldefenster über das kleine X an der oberen rechten Textfeldecke schließen, das sich öffnet, wenn Sie die Facebookseite anklicken.

Verstärkung für das Sommerferienprogramm gesucht!

 

Wir suchen für die Sommersaison (1. Juli bis 31.08.2022) noch Verstärkung für die Betreuung unseres Ferienprogramms für Kinder und Jugendliche. Inhalte der Ferienfreizeit sind unter anderem die Versorgung der Schwanenteichtiere, Beschäftigung mit den Schwanenteichponys und kleinere Bau- und Umweltprojekte.

Die vollständige Ausschreibung mit Hinweisen auf Voraussetzungen und Vergütung findet ihr hier:

Ausschreibung Sommervertretungsstelle.pdf (145984)

Ausschreibung FÖJ am Schwanenteich

 

Du interessierst dich für Tiere und Natur? Du bist nicht älter als 26? Du wünschst dir, dass Umwelt- und Tierschutz sowie menschliche Bedürfnisse miteinander harmonieren und sich nicht gegenseitig ausschließen? Du willst mehr über Tiere und ihren natürlichen Lebensraum lernen? Dann könnte ein freiwilliges ökologisches Jahr (FÖJ) am Schwanenteich das Richtige für dich sein.

Mehr zum freiwilligen ökologischen Jahr am Schwanenteich findest du hier:

Ausschreibung FÖJ.pdf (179090)

Sommerfest am Schwanenteich

Sommerfest am Schwanenteich

25.07.2018 10:15
Am ersten Wochenende im August, also am 4. und 5. August, laden wir traditionell alle Besucher, Helfer, Anwohner, Vorbeiradler, Ahr-Spaziergänger, Ehrenamtliche und Mitarbeiter ein, auf unserem Gelände am alten Ahrradweg ein tolles Sommerfest zu feiern! An beiden Tagen gibt es ein großes...

Futterfahrer gesucht!

12.04.2018 12:58
Wir suchen aktuell Menschen mit PKW-Führerschein (Auto ist vorhanden), die ein- bis zweimal, im Sommer auch bis zu viermal die Woche Futter-Fahrten im Raum Sinzig selbst übernehmen oder als zweiter Helfer mitfahren können. Das Futter für die Tiere muss von verschiedenen Stellen abgeholt werden....

Toll war es an Ostermontag!

04.04.2018 14:42
Jede Menge Oster-Nester wurden von unseren kleinen Besuchern gefunden - der Osterhase musste sogar einmal nachliefern! Die Voltigiergruppe hatte viel Spaß - und viele Zuschauer. Und die Erwachsenen haben das Kuchenbuffet geplündert. Wir sagen "Danke schön" allen Besuchern - großen wie kleinen!
<< 2 | 3 | 4 | 5 | 6

 

Am 6. Januar 1976 wurde der Verein der Tier- und Naturfreunde Schwanenteich erstmals im Vereinsregister eingetragen. Dieses 40. Jubiläum hat der Verein nun ein Jahr lang gefeiert. Viele schöne Ereignisse lassen uns bestimmt noch lange auf das Jahr zurückblicken. Vielen Danke den vielen netten Menschen, die unsere Aktionen unterstützten und für viele aufschlussreiche Gespräche über die Vergangenheit des Vereins sorgten!

 

Ende der 60er Jahre legte eine kleine Gruppe von Tier- und Naturfreunden auf der Flurgrenze von Sinzig und Bad Bodendorf einen großen Teich an. Ein dort angesiedeltes Schwanenpärchen gab dem Teich den Namen "Schwanenteich". Nachdem neben dem Teich auch noch ein Fasanengehege entstand und die Versorgung der Tiere und die Pflege der Anlage aufwändiger wurde, gründete sich um das Areal der bis heute bestehende Verein. In den 40 Jahren haben viele Tiere den Weg an den Schwanenteich gefunden - heute leben fast 200 Tiere dort. Einige Streuobstwiesen neben dem Teichgelände bilden das heutige Tierparkgelände.

 

Newsletter

Sie möchten weitere News erhalten? Immer aktuell über Aktivitäten und Neuigkeiten unseres Vereins informiert sein? Dann melden Sie sich zum Erhalt unseres Newsletters an. Der Erhalt des Newsletters ist selbstverständlich kostenlos und jederzeit kündbar.